Steigern Sie Ihren Umsatz

 Was sind die Vorteile von VoIP?

  • Niedrigere Leitungskosten durch effizientere Nutzung der Internetanbindung
  • Besseres Kundenservice. Denn dank geographischen (lokalen) Rufnummern werden Gespräche für Kunden günstiger.
  • Kein Rufnummernwechsel bei Umzug. Keine aufwendigen und kostenpflichtigen Umleitungen von Gesprächen durch Telefonanbieter.
  • Verzicht auf VoIP-Gateways, weil alle Anrufe IP-gestützt eingehen.
  • Zudem kann die Gesprächsqualität verbessert werden, weil keine Konvertierung von analogen und digitalen Leitungen notwendig ist.
  • Unified-Communications-Lösungen lassen sich simpler an SIP-Trunks als an das klassische Telefonnetz anbinden.
  • Höhere Flexibilität und leichtes hinzufügen von neuen Sprachkanälen. Kein zusätzliches Hardware-Update erforderlich.
  • Bedarfsgerechte Sprachkapazitäten. Vermeidung von teuren Überkapazitäten.
VoIP Telefonanlage
On-Premise oder Cloud

On-Premise oder Cloud / Virtuelle Telefonanlage

Die schnelle Installation, Provisionierung und Verwaltung der 3CX-Anlage ist sehr einfach. Und zwar unabhängig davon, wie sie betrieben wird.

3CX kann sowohl On-Premise (bei Ihnen vor-Ort) auf bestehenden Windows- oder Linux-Geräten sowie virtualisiert auf z. B. Hyper-V oder VMware betrieben werden. Auch eine Installation auf einem kostengünstigen Mini-PC ist möglich. Mit integrierten Backup- und Wiederherstellungsfunktionen kann Ihre Telefonanlage jederzeit und fast ohne Aufwendung auf einen anderen Server oder in die Cloud verlegt werden.

Sie können Ihre Telefonanlage auch in der Cloud virtualisieren. Hier kann 3CX auf jedem Linux-VPS mit PBX Express installiert werden. Wir verwalten gerne für Sie diesen Dienst.

Die Virtualisierung Ihrer Telefonanlage sorgt für optimale Datensicherung und Redundanz. Ganz egal worüber Sie Ihre Telefonanlage betreiben, Sie behalten immer die Kontrolle.

Einfache Verwaltung von VoIP Telefonanlagen & Softphones

Die 3CX Lösung können Sie ganz einfach benützen und verwalten. Nach schneller Installation durch unsere Techniker ermöglicht eine webbasierte Managementkonsole die Konfiguration und Kontrolle aller IP-Telefone Ihres Unternehmens. Mit wenigen Mausklicks stellen Sie neue Firmware auf mehreren Geräten gleichzeitig bereit. Ferner können 3CX-Clients simpel per E-Mail zur Verfügung gestellt werden. Dank getesteter 3CX-Interoperabilität erfolgen automatische Updates problemlos.

VoIP-Telefonie benützt einen Breitband-Internetanschluss und schließt damit zusätzliche Verkabelung aus. Somit ist es eine reine Software-basierte Telefonie-Lösung. Damit spart Ihnen die VoIP-Telefonanlage nicht nur viel Zeit und viel Arbeit, sondern auch Support-Aufwand.

3CX Management Console
3CX Management Console Einstellungen
Reduzierte Kosten dank Webkonferenzen

Reduzierte Telefonkosten und geringere Investitionskosten

Die Erweiterung klassischer, in sich geschlossener Telefon-Systeme ist oft mit großem Aufwand verbunden. Einerseits stehen oft nicht ausreichend zusätzliche Anschlüsse bereit, andererseits entstehen Lizenz- und Gerätekosten für zusätzliche Nebenstellen. Dazu kommt, dass Anlagen oft überlastet sind. Anders ist es mit dem 3CX Telefonsystemen, Sie können jederzeit ohne Mühe und ohne weitere finanzielle Belastungen Nebenstellen und neue Funktionen je nach Bedarf hinzufügen.

VoIP Anlagen bieten zusätzlich enorme Gesprächskosteneinsparungen. Bei IP-Telefonie fallen im unternehmensinternen Netzwerk (LAN, WLAN) keine Gesprächskosten an. Denn für die Übertragung wird das eigene Netzwerk genutzt. Damit führen Mitarbeiter im Home-Office, an Außenstellen oder im Außendienst Gespräche ohne zusätzliche Gesprächsgebühren.

Mit IP-Telefonie & SIP-Trunks reduzieren Sie also nicht nur Ihre Telefonrechnung, sondern auch mehrheitlich Kosten für die Anschaffung, Erweiterung und Wartung Ihrer Telefonanlage.

Mobile Unterstützung - uneingeschränkte Mobilität mit Android- und IOS-VOIP-Clients

Unabhängig davon, wo Sie sich gerade befinden, verpassen Sie dank VoIP-Technologie keinen Anruf. Eingehende Anrufe werden auf Ihrer Büro-Nebenstelle, am Handy / Tablet oder auf Ihrem PC unter einer einzigen Telefonnummer signalisiert. Dadurch können Sie Ihre geschäftliche Nebenstelle überall hin mitnehmen.

Auch die Anzeige des Präsenz-Status Ihrer Kollegen können Sie bei iOS und Android nutzen. Die Präsenz-Anzeige ist ein zeitsparender Faktor, eliminiert unnötige Anruf-Weiterleitungen, wiederholte Anrufversuche und Mailbox-Nachrichten.

Kostenlose systeminterne Text-Nachrichten, Links u. Ä. können Sie überall empfangen und verschicken, ob unter Mac, Windows, iOS oder Android.

  • Integrierter SIP-Tunnel/-Proxy zur Vermeidung von Firewall-Problemen
  • Pusch-Unterstützung für längere Akkulaufzeiten
  • Regelmäßige Updates und Kompatibilitätstests
  • Einstellungen über Verwaltungskonsole
  • SIP-Forking zur Weiterleitung eines Anrufs an alle Clients
Mobile Uenterstuetzung
Einheitliche Kommunikation
Einheitliche Kommunikation in einer Anwendung

Einheitliche Kommunikation in einer Anwendung

Die VoIP Lösung vereint Ihre Kommunikationsmittel in einer Anwendung. Das heißt, es ist nicht notwendig für jedes Kommunikationsmittel eine eigene Anwendung, Clients oder Geräte einzurichten und zu warten. Die 3CX Lösung bietet in einem Interface Telefonie mit Präsenzstatus, Fax & Voice-to-Mail, Instant Messaging, Web-Konferenzen und vieles mehr. Das heißt, dass Sie automatisch Zugriff auf Ihre Kommunikationsfunktionen haben, ohne dass Sie eine separate Software lernen müssen. Diese Funktionen sind alle bereits in der Lösung integriert und werden dabei nicht extra in Rechnung gestellt.

Die integrierte Web-Konferenz-Lösung ist frei verfügbar für alle 3CX-Nutzer. Damit führen Ihre Mitarbeiter unabhängig von ihrem Standort Web-Meetings und genießen somit alle Vorteile einer persönlichen Kommunikation. Das erspart Ihnen ein zusätzliches Webkonferenz System, Reisekosten und Reisezeit Ihrer Mitarbeiter.

Es wird auch keine zusätzliche Fax-Server-Software benötigt. Eingehende Faxe werden in PDF-Dateien konvertiert und via E-Mail zugestellt. Mailbox-Nachrichten können Sie auf Wunsch als E-Mail-Anhang empfangen.

Dank internationalen Direktdurchwahlen und IP-Telefonie sind Sie für Ihre Kunden kostengünstig erreichbar. Das wiederum stärkt nachhaltig die Kundenzufriedenheit.

VOIP-Telefonie nutzt Ihr bestehendes Hardware und praktische Softphones

Die 3CX Lösung ist herstellerunabhängig, kann bereits bestehende IP-Telefone nutzen und hat ein Softphone integriert. Damit wird es ermöglicht alle Ihre Anrufe vom PC aus zu verwalten. Ergänzt mit einem Headset kann das 3CX Softphone Ihr Tischtelefon vollständig ersetzen. Egal ob Sie Ihr Tischtelefon im Büro, Laptop oder unterwegs das Smartphone benützen, Sie telefonieren immer auf die gleiche Art. Außerdem kann das 3CX System zum Beispiel in Ihre Office 365 Suite, ihre Email Accounts und in Ihr CRM System integriert werden. Ihre Mitarbeiter können somit direkt aus diesen Systemen Anrufe tätigen und auf wichtige Daten zugreifen. Weiters lassen sich empfangene und ausgehende Gespräche, inklusive vieler Parameter, in aussagekräftigen Berichten erfassen.

  • perfekte Integration der VoIP Telefonanlage in das Computernetzwerk
  • transparente Integration von Softwaretelefonen und Headsets
  • Integration in Outlook und Chrome ("Click-to-Dial")
  • praktisches Webinterface mit Nebenstellenübersicht
Hardware und Software
Webclient
Wallboard

Verbessertes Service und Produktivität durch umfangreiche Funktionen

Zusätzliche Erweiterungen in der Pro-Edition der 3CX Anlage, wie Callcenter und Contact Center Funktionen helfen Ihnen noch produktiver zu arbeiten. Echtzeitdaten zu Gesprächen, Warteschleifenstrategien, Drag and Drop Anrufe, als auch die zugehörigen Dashboards unterstützen Sie bei der Optimierung Ihrer Kundenbetreuung. Rechtzeitige Warnungen vor der Überschreitung von Service Level Agreements helfen Ihnen Ihren Verpflichtungen nachzukommen.

  • Integrierte Ausfallsicherheit (Fail Over)
  • Präsenz von Außenstellen anzeigen
  • Erweiterte Warteschleifen-Strategien
  • Erweiterte Anrufberichte
  • Warteschleifen-Statistiken in Echtzeit
  • Zuschalten / Zuhören / Flüstern
  • Synchronisation des Telefonbuchs mit Microsoft Exchange
  • Rückruf-Funktion
  • SLA-Benachrichtigung und Reporting uvm.

Die Vorzüge von „SIP-Trunk“

Das „SIP-Trunking“ gewinnt immer mehr an Bedeutung. Beim klassischen SIP-Verfahren (SIP = Session Initiation Protokol) wird jedem Endgerät für jede Rufnummer ein eigener Account zugeordnet. Im Vergleich dazu verwaltet SIP-Trunks für jeden Account mehrere Durchwahlnummern. Sogar eine Mitnahme von bisherigen Rufnummern (Portierung) wird unterstützt. Unternehmen und Contact Centern, die viele Endgeräte mit eigenen Rufnummern brauchen, profitieren von dieser Funktion. Speziell flexibel sind Lösungen, die nur ein Headset und eine Rufnummer benötigen.

Verbinden Sie Ihre IP-Telefone mit Ihrem Netzwerk und die Konfiguration von 3CX beginnt automatisch. So ersparen Sie sich viel Aufwand für Konfiguration und Einarbeitungszeit.

SIP Trunk